Bitte tragen Sie sich HIER ein Unerwünschte Eintragungen werden gelöscht!


Email: info@bad-grund-harz.de

Name: Gerold WeberEingetragen am 11.05.2005 um 00:52:39
Homepage: http://online-casino.cxa.de/
Klasse Seite!
Danke für die Info´s!

MfG
Gerold
 
 
Name: MutziEingetragen am 10.05.2005 um 14:49:49
Homepage: http://www.bad-grund-harz.de/index.htm

Wir freuen uns sehr, dass einmal mehr ein selbsternannter Sittenwächter den kolossalen Mut bewiesen hat, seine konstruktive Duftmarke auf diese site zu setzen.
Leider ist Ihnen, sehr geehrter "Bürger 84.132.133.241" Ihre geschätzte Absenderangabe abhanden gekommen.
Sicherlich ein Versehen, denn bestimmt wollen Sie sich nicht der noch größeren "Peinlichkeit" aussetzen, wie manch schnöder Besserwisser, der selber keine Leistungen vorweisen kann, nur als klammheimlicher Anonymus hier herum zu stänkern, oder?

Es freut sich auf Ihre Antwort mit nachvollziehbarer Absender-, Namensangabe

Mutzi, die Webtante

p.s.:
1.) - Comedy (mit einem "m") : Komödie, Lustspiel
- pubertieren: - von [lat.] pubertär - sich in der Pubertät befinden, in die Pubertät eintreten
2.) Viel Erfolg für "Ihre" einfallsreiche und überfällige Domain http://www.gute-nacht-bad-grund.de
 
 
Name: BürgerEingetragen am 10.05.2005 um 12:51:18
Homepage: http://www.gute-nacht-bad-grund.de
Tolle Startseite
an Peinlichkeit kaum zu überbieten.
Passt aber gut zu den Kommentaren im Gästebuch.
Macht weiter so.
So gewinnt Ihr bestimmt den Commedypreis für Spätpubertierende.
 
 
Name: SabineEingetragen am 23.04.2005 um 14:13:53
Homepage: http://www.interstar-astroservice.com/
Cool gestaltete Seite...macht was her.
 
 
Name: Mike SchultzEingetragen am 14.04.2005 um 14:39:59
Homepage: -
Hallo liebe Webmacher,
erstmal ein grosses Lob für die Seite. Informativ und fasst aktuell (Walpurgis 2005!!!, aber da könnt ihr nichts dazu, wenn der Veranstalter für sowas selbstverständliches nicht in der Lage ist).
Ansonsten prima, weiter so!

Nur was für ein geistiger Müll wird denn in eurem Gästebuch verteilt??? Wenn ich mir die Einträge gewissen Personen durchlese, denke ich mir, das diese Personen unter einem gänzlich fehlenden IQ leiden müssen, ansonsten kann doch ein einigermaßen normal denkender Mensch nicht so einen Mist verbreiten, bzw. schreiben. Eigentlich wollte ich gar nicht mehr in euer Gästebuch schreiben, veranlasst hat mich jedoch der Eintrag von Tomasz Wilcewski vom 08.08.04. Dazu sage ich nur: Der Mann hat vollkommen recht, das ist nicht nur Niveau eines 5 jährigen (die sind wesentlich intelligenter), sondern auch gerade was Ausdrucksweise und Rechtschreibung angeht unterstes Strassenkinderniveau!

Trotz allem, liebe Webmaster, macht weiter so und pflegt die Seite so gut es geht.

 
 
Name: Hella FurtwänglerEingetragen am 12.04.2005 um 20:45:11
Homepage: http://www.bad-grund-harz.de

An unsere Besucherinnen und Besucher!

Den vorstehenden Gästebucheintrag haben wir zum Anlass genommen und vor 8 Tagen, am 5. April, Herrn Samtgemeindebürgermeister Dietzmann, den 1. Vorsitzenden des Torurist Zentrums e.V, Herrn Wagner, dem Sprecher der Gruppe Ferienwohnungen im KVV, Herrn Milas sowie Herrn und Frau Jungbluth vom Parkhotel Flora darüber informiert, dass wir keinerlei Infos über das Walpurgisfest 2005 für diese Website erhalten haben.
Da wir jedoch von keinem der Angesprochenen eine Antwort erhielten, und uns auch darüberhinaus von keiner Stelle irgendwelche Pressetexte zugegangen sind, gehen wir nunmehr davon aus, dass den Tourismus-Verantwortlichen in Bad Grund an einer Berichterstatattung in dieser Website nicht gelegen ist.
Wir bitten insofern unsere Besucher um Verständnis für die spärlichen Walpurgis-Informationen in diesem Jahr.

Mutzi
- die Webtante -
--------------------------------------------------
 
 
Name: ReginaEingetragen am 30.03.2005 um 20:05:36
Homepage: http://www.bad-grund-harz.de/einBlick/leserbriefe.html
Hallo liebe Webmacher,

TOLL! Tolle Seite! Die umfangreichste, schönste und informativste im ganzen Harz"! Ach, was sage ich - aller Urlaubsorte überhaupt.

Und dann auf der Startseite das:
................"Weitere Infos über Walpurgis-Programm, Angebote usw. liegen uns leider nicht vor. Bitte informieren Sie sich in der örtlichen Tagespresse!".....................

Und wie, bitte, sollen wir uns hier bei Emden in "Ihrer örtlichen" Presse informieren?
Mindestens 2 Dutzend überregionale Harzportale gibt es. Überall findet man Walpurgis-Infos aus den einzelnen Ortschaften, bis hin zum popeligsten Dorf. Bad Grund ist so gut wie nirgends vertreten!!! (Und dabei, so weiß man, war Bad Grund einmal das Mekka aller Walpurgisfeiern) Aus den Vorjahren haben Sie doch auch jede Menge Infos und so spitzenmäßige Fotoseiten, dass einem das Wasser im Mund zusammenläuft.
Gibt es denn bei Ihnen keinen Walpurgisverein, Festausschuß oder Verkehrsverein, der sich um so etwas, wie rechtzeitige und überregionale Werbung kümmert? Der Sie mit Infomaterialien versorgt?
Wenn andere Orte nur eine halbwegs so super gepflegte und ausführliche Website hätten, dann würden die verantwortlichen Tourismusleute, Gastronomie- und Geschäftsleute, Vereine für solch eine einzigartige Ortswerbung, wie diese Website Schlange stehen um die Webmaster rund um die Uhr mit Bildern, Pressetexten und Programmankündigungen usw. zu versorgen.

Stellen Sie dieses Thema doch bitte einmal in Ihrem Forum zur Disskussion. Vielleicht haben ja Ihre Bürger dazu eine Meinung.

Mit herzlichen, aufmunternden Grüßen von einem Nordlicht

Ihre Regina Lange-Becker

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Frau Lange,

hiermit bin ich Ihrem Wunsch nachgekommen und habe Ihre Nachricht ungekürzt in unsere Gästebuchseite "Meinungsaustausch" eingestellt.
Meine Antwort dazu finden Sie hier: LESERBRIEFE: "In eigener Sache" ( http://www.bad-grund-harz.de/leserbriefe html )

Viel Grüße in den Norden

Mutzi, die Webtante
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Name: Eingetragen am 17.03.2005 um 14:35:05
Homepage: -
@Jack: *GRÖÖÖÖHL*!!!
 
 
Name: Jack NiklausEingetragen am 17.03.2005 um 14:12:38
Homepage: -
Hallo zusammen,

zu gern hab' ich hin und wieder einen Blick ins Gästebuch meiner geliebten Bergstadt geworfen. Doch seit einiger Zeit fällt mir auf: Es fehlen die Diskussionen bezüglich der Grundner Musikszene. Gibt es denn wirklich gar nichts Neues über Bläser, Trommler und Dirigenten? In der Hoffnung, daß die gerade aufblühende Kulturlandschaft in BG nicht schon wieder zu welken anfängt (reger Meinungsaustausch und großes Engagementist unabdingbare Voraussetzung für den gesunden Wachstum einer audiophilen Gemeinschaft aus Musikern und Hörern) verbleibt mit frdl. musikalischen Grüßen Euer
Jack Niklaus
 
 
Name: A.VogtEingetragen am 07.03.2005 um 00:49:06
Homepage: http://anvo.info

super seite,habt ihr gut gemacht.Würde mich über einen Gegenbesuch freuen, bei uns findet Ihr viele Interessante sachen
 
 
Name: flirtplanetEingetragen am 01.03.2005 um 13:35:24
Homepage: http://www.flirtplanet.de
Ein grosses Kompliment für Ihre Webseite.

Vielen Dank an alle User die uns in der Startphase unterstützen.

Das Team von flirtplanet.de lässt einen Gruss da
und lädt alle Singles im Harz und Umland zum flirten ein.

flirtplanet.de - Die Single Community für den Harz.

http://www.flirtplanet.de
 
 
Name: ANGELIKA MEGANATHANEingetragen am 27.02.2005 um 09:33:29
Homepage: -
Ich komme aus Wildemann, lebe aber nun in Laatzen
bei Hannover. Als Kind habe ich die Tropfstein-
höhle sehr gerne besucht. Die Tropfsteinhöhle ist
ein einmaliges Erlebniss und einen besuch wert.
 
 
Name: MUTZIEingetragen am 26.02.2005 um 12:47:32
Homepage: www.bad-grund-harz.de/iberger.html

INFO+++INFO+++INFO+++INFO+++INFO+++INFO+++

Sonntag, 27-02-2005, 17.00 - 18.00 Uhr: B I N G O !
Zu Besuch in der Tropfsteinhöhle in Bad Grund

In dieser Woche geht es für das Bingo vor Ort Team in die Tropfsteinhöhle in Bad Grund.

In dieser feuchten Umgebung bekam das Team eine Audienz beim König Hübich, der in die Harzer Mythenwelt gehört. Sein Palast, die Tropfsteinhöhle war früher einmal ein Korallenriff. Erst durch die Kontinentalverschiebung wurde daraus im Laufe der Zeit eine Tropfsteinhöhle. Das Bingo vor Ort Team hat dort eine Menge über Stalagmiten und Stalaktiten gelernt. Ein Besuch in der Tropfsteinhöhle ist für jeden etwas, der einmal in eine andere Welt eintauchen möchte. Zu gewinnen gibt es wieder attraktive Preise.
Der Inbegriff des Schlagers ist zu Gast: Roberto Blanco. Und mitgebracht hat er seinen Hit "Viva la musica".
____________________________________________________________________________________________________________________
 
 
Name: TillEingetragen am 05.02.2005 um 01:11:01
Homepage: Siehe z.B. hier: http://www.goettinger-tageblatt.de/guestbook/index.html
Kommentar aus der ''Hinterstube der Blödzeitung''

Was hat die »eine« hier »angehängte« Seite ''Meinungsaustausch'' mit dem Urlaubsziel Bad Grund und den ''schönen Bildern und Berichten''der oben verlinkten ausführlichen Website zu tun? Und wieso ''hat man »deswegen« nichts mehr davon''???

Wenn die Beiträge und Leserbriefe in mehreren tausend deutschsprachiger Heimatzeitungen und -Websites zur Folge hätten, dass den Urlaubern durch all die täglichen, kritischen und persönlichen Beiträge der Geschmack an den Orten genommen würde, dann wären schon seit mehr als 100 Jahren sämtliche Blätter verklagt worden! Die von Ihnen zitierte Zeitung - Reichweite 12 Mio Leser - gar als erstes! (Übrigens: Sonderseiten am heutigen Tag: ''Die schönsten Orte der Welt''!!!)

Ich weiß ja nicht wo SIE herkommen, da ja auch SIE hier »anonym«, d.h. ohne Absenderangaben schreiben. (Obwohl Sie in einem Atemzug selbst kritisieren, dass solche Beiträge nicht alle gelöscht wurden!!!) Gibt es über Ihre Heimatstadt NUR Lobeshymnen in den örtlichen Medien? Und haben Ihre MitbürgerInnen kein Recht auf Orts-Informationen oder müssen sie sich ihrer eigenen Meinung enthalten - damit dadurch den auswärtigen Besuchern nicht ''der Vorgeschmack für den nächsten Urlaub'' verdorben wird?

Man kann auch ein Aushängeschild schaffen, es pflegen und betreuen, OHNE *) den Besuchern und ''potentiellen'' Gästen nur Sand in die Augen und Zucker in den Allerwertesten zu blasen und obendrein die Bürger und Schreiber mit einem Maulkorb ruhig zu stellen! (Nicht einmal die Bibel bläst nur das hohe Lob. Im Gegenteil!)

Nichts für Ungut

((°)(°)) Till aus Göttingen

*) So etwas nennt man ''objektive Berichterstattung''!
 
 
Name: Sabine Bernett-RekittkeEingetragen am 04.02.2005 um 15:09:54
Homepage: -
Gern bin ich auf diese Seite gegangen um mir ein wenig Vorgeschmack für den nächsten Urlaub zu holen. Wir fahren schon viele Jahre hierher und fühlen uns sehr wohl.
Aber was ist mit der Internetseite ? Ist das die Hinterstube der Blödzeitung ? Eingangs steht auf Ihrer Internetseite " ungültige Eintragungen werden gelöscht ". Ja bitte, liebe Verantwortliche kümmern Sie sich um Ihr Aushängeschild und pflegen es! Das ist sehr schade denn so hat man nichts von den schönen Bildern und Berichten.
 
 
Name: Andreas CaspersEingetragen am 24.01.2005 um 13:02:24
Homepage: www.unser-vernich.de
Hallo!

Schöne grüße aus Vernich!
Ihr habt eine echt schöne und informative Seite online gestellt.
Es hat Spaß gemacht einiges über euren Ort zu erfahren.
Wünsche euch noch viel Spaß und Erfolg.

Gruß Andreas Caspers
www.unser-vernich.de
 
 
Name: Henrik KlingebielEingetragen am 23.01.2005 um 15:46:33
Homepage: www.feuerwehr-badgrund.de
Ich bin wirklich erstaunt, was alles in einem "Gästebuch" diskutiert wird.

Viele verwechseln dieses wohl mit einem Forum.

In diesem "Gästebuch" sollte vielleicht mal ein Reset vorgenommen werden.

Mfg
Henrik Klingebiel
Webmaster Feuerwehr Bad Grund
 
 
Name: Olaf deVriesEingetragen am 20.01.2005 um 18:23:24
Homepage: -
Herzlichen Glückwunsch zur qualität eurer Diskussionen!Damit könntet Ihr doch auch mal einen "BuntenAbend" beim "Heilsbringer" veranstalten.So als `ne Art Don Camillo und Peppone für Arme.Ich habe heute zum ersten mal
bei euch reingeschaut und muss sagen:ich bin jetzt schon Fan.Also Andreas+KKKK:Weiter so!
 
 
Name: Noch 'n Tipp:Eingetragen am 19.01.2005 um 14:57:49
Homepage: www.bad-grund-harz.de/einBlick/leserbriefe.html

Es gibt etliche andere Internet-Präsentationen, die durch ihre Inhalte und Links Bad Grund "nach außen hin" repräsentieren: Institutionen, Vereine, Vermieter, Private... Viele von ihnen führen auch ein Gästebuch, manche sogar ein "echtes" Forum.
Wer selber keine eignene - bessere - Website zum Wohle seiner Stadt zustande bringt, oder andere Seiten durch informative Bild-Wortbeiträge unterstützen kann/will (aktuelle Fotos, Termin-Meldungen, Historien-, Vereins- oder Veranstaltungsberichte), jedoch über viel Langeweile verfügt, der kann z.B. diese Seiten ausgiebig durch wohlwollendes Entzücken oder bahnbrechende touristische Erkenntnisse bereichern:

www.badgrund-forum.de.vu/
www.fahrschulerichter.de/uhren/engine.php?t=9&language=de
www.feuerwehr-badgrund.de/Gastebuch/gastebuch.html
www.fun-rider.de/
www.iberg-duo.de/Gastebuch/gastebuch.html
www.kippenberg-badgrund.de/gaestebuch.html
www.pannen-pohl.de/
www.parkhotelflora.de/links.htm
www.pc-horn.de/priv/gastebuch.html
www.skiclub-badgrund.de/gaestebuch.html
www.sv-bad-grund.de/html/body_gastebuch.html
www.trouble-and-terror.de/


- Weitere "Links" zu Bad-Grund-Seiten: www.bad-grund-harz.de/index.htm
- N E U: Infos zum Thema "Empfehlungen" siehe hier: www.bad-grund-harz.de/einBlick/leserbriefe.html
 
 
Name: Andreas SudhoffEingetragen am 17.01.2005 um 08:25:10
Homepage: -
**************************************************
Hier noch einige Fakten zum Thema:
Worauf legen die User (auch auswärtige) beim Besuch einer Webpräsenz Wert?
**************************************************
97 % wünschen Inhalte und Angebote von hoher Qualität. 93 % ist die Aktualität der Webseiten wichtig. 85 % die Übersichtlichkeit der Seiten. 82 % bevorzugen einen umfangreichen Inhalt. 72 % die Kontaktmöglichkeit zum Anbieter. Nur 41 % achten auf die gestalterische Qualität bei Auswahl der Seiten. Die Bekanntheit und das Image spielen lediglich für 24 % eine Rolle. Die Untersuchungsergebnisse enthalten Mehrfachnennungen (vgl. Reseller News 17/2000, zitiert in IT-Markt 14/2000).
 
 
Name: Eingetragen am 16.01.2005 um 19:22:36
Homepage: -
Hi Kkkk,

(:-) wieso (:-), ich dachte du hast eine &:-)
WIRDI das ist JMHO,
IANAL.
 
 
Name: Andreas SudhoffEingetragen am 16.01.2005 um 18:38:19
Homepage: -
--------------------------------------------------
Lieber kkkk,

Richard G. = Andreas Sudhoff ist falsch.
Andreas Sudhoff = Andreas Sudhoff ist richtig!

Gruß
--------------------------------------------------
 
 
Name: RickEingetragen am 16.01.2005 um 09:47:43
Homepage: http://www.avwo.com

Was gebt ihr euch eigentlich mit diesen Glatzen ab? Solche Schmierfinken, wie k.k.k.k. (Ku Klux Klan - Konsorten) die von Steuergeldern anderer leben und den lieben langen Tag nichts besseres zu tun haben als ihre Angeberautos zu polieren und ansonsten sich nur bei den einen einschleimen und andere bespitzeln, die anonym ihren Unrat verteilen und vermeintlich Gleichgesinnte mit Faxen zumüllen um Unfrieden zu stiften - sind sie es wert, dass man an diese auch nur ein Wort verliert?
Solche Leute, die ihren Unverstand bereits mit der Muttemilch der bekanntesten, dümmsten und rassistischsten Klatsch- und Tratschtante des Ortes eingesogen haben verdienen doch eigentlich nur unser Mitleid.
Mögen sich der Bürgermeister und arme Kleingeister aus dieser Quelle bedienen - ihr habt das doch nicht nötig, oder?

Richard G.
 
 
Name: Andreas SudhoffEingetragen am 16.01.2005 um 00:19:58
Homepage: -
Lieber kkkk,

durch eine gezielte und umfassende Darstellung des touristischen Angebots unserer Bergstadt, wird Bad Grund und die Region Harz als Reise- und Urlaubsziel attraktiver gemacht.
Für wen, denkst Du, wird wohl eine touristische Homepage vom „Tourist-Zentrum Bad Grund e.V.“ in Auftrag gegeben, für Dich und mich oder für den auswärtigen Besucher?

Wenn ich morgen an die Nordsee fahre, möchte ich wissen wann morgen die Ebbe einsetzt und nicht wann sie letztes Jahr um diese Zeit eingesetzt hat!

Gruß
 
 
Name: Eingetragen am 16.01.2005 um 00:06:19
Homepage: -
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Seite bad-grund.de/badgrund.de existiert mit den gleichen Infos und miserablen alten Fotos seit etwas mehr als ca. 6 Jahren - in fast unveränderter Form.
= Zitat des ausgewiesen anerkannten Tourismus-Experten "Sag ich nicht" dazu: "Übersichtlich, informativ, einfach toll!!.Genau D A S möchte ein Besucher haben.").

Bad-Grund-Harz.de existiert erst seit ca. Okt. 2002 (und zwar genau deswegen, WEIL die bisherige Präsentation des Ortes allgemein als unzureichend empfunden wurde!!!) Sie wurde in dieser Zeit 4,3 Mio. mal von 130.133 Besuchern aufgesucht, die sich 447.732 Seiten angeschaut haben. Was sind das wohl alles für einfältige Tölpel, wo das doch alles
= "für auswärtige Besucher nicht wichtig" ist?!

Um diese Onlinepräsentation wird Bad Grund von großen Metropolen und bedeutenden Kur- und Erholungsorten - auch aus Österreich und der Schweiz - beneidet. Der Grund ist bestimmt der, dass mit Bad-Grund-Harz.de "die Bergstadt nach außen hin so unzureichend repräsentiert wird, wobei das doch im Vordergrund stehen muß", was anscheinend beides hier in keiner Weise der Fall ist - wie Herr "Sag ich nicht" meint!!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de das BERGBAUMUSEUM (wo u.a.der Bergmanns-Vater - stellvertretender Bürgermeister! - und die Schwester und des Schreibers, Gerd Laux, engagiert sind): ebenfalls ein einziger Satz dazu, ein einziges uraltes (und dazu mieses) Foto...
...dagegen hier (bad-grund-harz.de): mehrere Seiten mit etlichen Fotos und ausführlichen Infos = alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de das UHRENMUSEUM = ...dito!
= nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de die TROPFSTEINHÖHLE: Auch hier ein einziges unscharfes Foto aus den 80ern...
...dagegen hier: etliche Sonderseiten und aktuelle Berichte darüber
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de das ARBORETUM: Potztausend, 10 jüngere private Fotos von einem Frauenkränzchen-Nachmittag im Arboretum, nix fachlich oder touristisch Interessantes als Info dazu...
...dagegen hier: Extraseiten und Sonderseiten, Spezial-Wegekarte, ein Haufen botanisch interessanter Fotos
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de WALPURGIS: Ein alter, jährlich wiederkehrender Text, 2 alte Fotos. Fertig!
...Dagegen hier: 9 dicke fette Extraseiten, jedes Jahr das ausführliche Programm mit allen Infos, auch über die Vermieter-Walpurgis-Angebote, 'zig immer aktualisierte Fotos - aber
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de das ATRIUM": ein einziger Satz dazu, ein einziges uraltes Foto, Bezeichnung: immer noch "Haus des Gastes"...
...dagegen hier: 6 Seiten darüber, 'zig Fotos
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei badgrund.de das SOLEHALLENBAD: 2 verzerrte total miese Fotos, ein Satz dazu...
...dagegen hier: mehrere Fotos, Bericht, Öffnungszeiten auf 2 Seiten
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de die Darstellung und die Beschreibung des ORTES an sich, mit seinen Sehenswürdigkeiten, Häusern, Straßen, Anlagen usw.: NUR das alte Marktplatzfoto auf der Startseite und unter "ferner liefen" ein alte aus Prospekt eingescannte Aufnahme der Hübichenstein-Spitze - das war's dazu!!!
...Dagegen hier: Viele, viele Seiten mit vielen vielen Fotos aus fast allen Ecken der Stadt einschließlich Taubenborn, Ibergsiedlung, Wanderstrecken, Extraseite über Albertturm... und, und, und
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de die ANGEBOTE, z.B. für Pauschalreisen, über die FESTE der Stadt, über WANDER- und SPORTANGEBOTE: Auch NIX!
...Dagegen hier: weitere 13 Seiten, in erster Linie Fotoseiten als Appetitanreger. Weitere 6 Extraseiten über die nahe Umgebung (Samtgemeinde)
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Nehmen wir mal bei bad-grund.de den allgemeinen, touristischen SERVICE: eine reine Textseite als Liste "Bad Grund von A - Z" mit überalterten und z.T. nicht mehr aktuellen Hinweisen. Mehr nicht!
...Dagegen hier: eine Seite mit den aktuellen Ferienterminen, eine Seite mit Ärzten und Apotheken, eine Seite mit interessanten Links, eine Seite für die Kirchen, ca. 60 (sechzig!!!) Seiten über die 11 Vereine, die Angebote für Gäste bereitstellen zudem etliche, immer aktuelle Berichte mit Fotos in den News-Seiten (einBlick-online), Veranstaltungshinweise, Aktuelles usw. usw.
= alles nicht relevant für Interessierte!

- Und nehmen wir mal den Gäste- und Besucherservice, wie PLÄNE, STADT- & WANDERKARTEN. Bei bad-grund.de (nur auf der Vermieterseite zu finden) eine schlecht lesbare, nicht aktuelle, kopierte Karte aus einem alten Prospekt, und das nur in in SCHWARZ-WEISS...
...dagegen hier: 13 (DREIZEHN!!!) verschiedene gut lesbare, farbige Kartenseiten, von der Anfahrtskarte über Umgebungskarten, Loipenkarte, Horizontalkarte bis hin zum vollständigen Stadtplan und Citykarte - keine davon einfach abgekupfert (ohne Copyright), sondern alle eigens angefertigt für auswärtige, potentielle Besucher und Gäste. Außerdem weiterhin 40 (vierzig!!!) Seiten der wichtigsten Ausflugsziele der Umgebung mit jeweils Karten-Kilometer-Parametern in Bezug zu Bad Grund gesetzt, zu jedem Ausflugsziel etliche Fotos und Beschreibungen dazu, natürlich auch das
= alles nicht relevant für Interessierte, für den auswärtigen Besucher NICHT wichtig!!!
(Um Bad Grund "Bad Grund nach außen hin zu repräsentieren" sollte man auch auf jeden Fall NICHT zeigen, wie man den Ort erreicht und wo man dann dort das Gewünschte findet!)

Und so weiter und so fort...

Von all dem anderen, was Fremde UND Einheimische an Bad Grund interessiert oder interessieren könnte, wie z.B. das historische Bad Grund wie Zeitzeugen-Berichte, nostalgisch-historische Aufnahmen und Abbildungen (allein hier 750 an der Zahl), Stadtgeschichte bis hin zu den täglichen Berichten über stattfindende oder stattgefundene Events und Veranstaltungen, und ähnlichem - hier hunderte Seiten mit hunderten Fotos - wollen wir erst gar nicht reden. Jedenfalls auf der "NEUEN" (ca. 6 Jahre alten) "tollen" bad-grund.de-Seite gab es noch niemals etwas darüber!!! Wahrscheinlich deswegen, weil auch das
= absolut nicht relevant ist für Interessierte; nicht wichtig!

Schon gar nicht wollen wir reden über VERANSTALTUNGSHINWEISE in Bad Grund - die können ruhig jahrealt sein, was will und "soll" ein Gast in Bad wohl auch unternehmen?
= Veranstaltungshinweise, "die auf den neusten Stand sind, sind für den auswärtigen Besucher nicht wichtig" !!!!!!!

Ein guter Tipp für unsere Tourismusexperten: "Streichen Sie doch einfach gänzlich die ohnehin wenigen Veranstaltungen am Ort. Will doch keiner wissen!! Sind ja vollkommen ohne Interesse!"

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Name: kkkkEingetragen am 15.01.2005 um 19:35:34
Homepage: -
Lieber Andreas,
Hella kennt meinen Namen. Sie bekommt meine Einträge als Kopie.
Was mich an der Homepage der Tourist gefällt ist der übersichtliche Aufbau, man findet sich auf Anhieb zurecht.
Alle relevanten Infos sind klar und leicht zu erfassen.
Genau das möchte ein Besucher haben.
Das diese Seite nicht auf den "neusten Stand" ist,
ist für den auswärigen Besucher nicht wichtig!
Mfg
 
 
Name: Andreas SudhoffEingetragen am 15.01.2005 um 18:15:28
Homepage: -
Guten Tag Frau/Herr "Sag ich nicht".
Das nennen Sie eine neue und informative Hompage?
Gute/r Frau/Mann, wir schreiben das Jahr 2005!

Donnerstag, 16.09.04
14.00 Uhr Wanderung zum Bergbaumuseum und zur Iberger Tropfsteinhöhle. Treffpunkt:
Bushaltestelle Café Birnbaum, Preis: 6,- Euro. Anmeldung und Info im Tourist – Zentrum.

Sonntag, 19.09.04
15.00 Uhr Tanz im Haus des Gastes.

Montag, 20.09.04
12.30 Uhr Mit dem Steiger durchs Grundner Bergbaurevier“.Wanderung vom Innerstetal nach Bad Grund.
Treffpunkt: Bergbaumuseum, Preis: 3,-, Kinder 2,- Anmeldung und Info im Bergbaumuseum oder
unter Tel: 05327/ 81941.

Dienstag, 21.09.04
ab 14.00 Uhr Wochenmarkt rund um die Antoniuskirche.
20.00 Uhr Erwerb des Hexenbesenführerscheins im Hotel Waldwinkel. Bei Gruppen ab 8 Pers.
findet die Veranstaltung auch an anderen Tagen statt. Anmeldung und Info unter Tel: 05327/1280.

Mittwoch, 22.09.04
18.00 Uhr Wanderung zum Iberg mit Hexenspuk.
Treffpunkt: Bushaltestelle Café Birnbaum. Preis: 11,- . Anmeldung und Info im Tourist – Zentrum

Freitag, 24.09.04
20.00 Uhr Heimatabend im Haus des Gastes

Sonntag, 26.09.04
15.00 Uhr Goldene Konfirmation im Haus des Gastes.

Gruß
 
 
Name: Sag ich nichtEingetragen am 14.01.2005 um 17:35:43
Homepage: -
Hallo,
mit den vorhergehenden Eintrag wollte ich nicht sagen, das diese Homepage schlecht ist!
Diese Homepage ist sehr gelungen und auch informativ und immer aktuell!
Kompliment!!
Jedoch sollte man diese gute Homepage dazu nutzen, Bad Grund nach außen hin zu repräsentieren. Dies soll und muß im Vordergrund stehen!!
MfG

Ein Bad-Grundner!
 
 
Name: Sag ich nichtEingetragen am 14.01.2005 um 07:50:19
Homepage: http://www.bad-grund.de/
Hallo,
als Alternative zu dieser zu dieser Homepage kann ich die neue hervorragende Homepage vom Tourist-Zentrum Bad Grund e.V. empfehlen!
Übersichtlich, informativ, einfach toll!!

Mfg
 
 
Name: TnT-SundanceEingetragen am 01.01.2005 um 14:58:49
Homepage: http://www.badgrund-forum.de.vu/
Ich hab mir mal ein paar gedanken gemacht und da hab ich gerade mal das hier auf die Beine gestellt:

http://www.badgrund-forum.de.vu/

Schaut einfach mal ins neue Forum für Bad Grund...

Gruß Christian

 
 
Name: W. KippenbergEingetragen am 29.12.2004 um 23:03:39
Homepage: www.bad-grund-harz.de

AUS AKTUELLEM ANLASS:

DRK Windhausen: Haussammlung „Jahrhundertbeben in Asien“

Windhausen (kip) Der DRK-Ortsverband Windhausen wird zu Beginn des neuen Jahres eine Haussammlung zugunsten der Opfer des schwersten Erdbebens seit 40 Jahren in Asien. In wenigen Minuten riss eine mächtige Flutwelle Tausende in den Tod. Nach dieser verheerenden Naturkatastrophe in Asien stehen Hunderttausende Menschen vor dem Nichts. Dringend werden Trinkwasser, Medikamente, Nahrung und Unterkünfte benötigt.

Mit ihrer kurzfristig vorbereiteten Geldsammlung zu Beginn des neuen Jahres will das DRK Windhausen unbürokratisch einen aktiven Beitrag leisten. Wer spenden will und von den DRK-Mitgliedern, die von Haus zu Haus gehen, nicht angesprochen werden kann, kann sich an die DRK-Vorstandsmitglieder Elli Wauge, Tel. 4290, oder Ursel Hartung, Tel. 4281, wenden.
 
 
Name: TnT-SundanceEingetragen am 26.12.2004 um 11:08:48
Homepage: www.trouble-and-terror.de
Von mir auch nochmal einen Herzlichen Glühstrumpf!

Vor allem zu einer durchaus richtigen Diskussion!

Am vollkommen falschen Ort!!!

Es ist auf jedenfall gesund die Dinge hier in Bad Grund mal kritisch zu hinterfragen.
Aber dieser Internetauftritt ist mehr als nur Peinlich (Nicht das Design sondern der Inhalt)!

Nicht nur dass sich hier mancher zu persönlichen Rachefeldzügen verleiten lässt, anfängt sich über Gott und die Welt auszulassen, und das ganze hohle Geschwafel dann auf ganz Bad Grund und seine Einwohner bezieht während eigentlich nur eine Person anlass zum Unmut gab!

Sondern das ganze wird "harmonisch" umrahmt von Gastgeberverzeichnissen, Werbetexten usw....

Die grösste Frage dabei ist doch nur:
Gehört diese Seite in den Quellnachweis des Buches "Neue Methoden der Schizophrenie-Therapie",
In den Webring der Internetseiten für Elendstourismus (wer macht sonst in einem derart umworbenen Ort Urlaub)
oder aber einfach nur in die Kategorie aus dem Ruder gelaufener Rachefeldzug?

Die Beantwortung dieser Frage bleibt jedem selbst überlassen.

Ich für meinen Teil bin gebürtiger Bad Grundner!
Ich wohne (wieder) in Bad Grund!
Und ich finds toll!
Ich hab mir auch schonmal ein bisschen was von der weiten Welt angeschaut und bin zu dem Urteil gelangt, dass es für mich keinen besseren Ort zum leben gibt.
Eher beschleicht mich die Angst, dass noch etwas mehr von der weiten Welt hier in dieses Tal schwappt und unsere ganzen Jammerlappen in den Vereinen, Vereinigungen und wie sie sich nicht alle schimpfen auf die idee kommen gemeinsam an einem Strang zu ziehen.

Warum ich davor Angst habe?
Na weil es dann keine so schönen Internetauftritte gibt wie diesen hier gibt , über welche man sich köstlich amüsieren kann!

Also dann herzlichen Glückwunsch Mutzi!
gruß
Christian


P.S.: Melde dich bitte wenn du eine geeignetere Plattform für dieses Forum gefunden hast.

*Rechtschreibfehler gehören dem glücklichen Finder, der sie gerne behalten darf*
 
 
Name: Andreas SudhoffEingetragen am 20.12.2004 um 11:45:09
Homepage: www.skiclub-badgrund.de
Jau, auch von mir, alles, alles Gute zum GEBURTSTAG!!!!
Aber warum 49ten, sind doch erst 39, oder?
Gruß
Andreas
 
 
Name: Eingetragen am 19.12.2004 um 00:40:13
Homepage: -
H A P P Y B I R T H D A Y Mutzimaus und einen gaaaanz schlönen 49ten *ggg*

H&H
 
 
Name: Jean HughesEingetragen am 12.12.2004 um 20:01:43
Homepage: http://www.bath.co.uk
I went to Harz mountains for summer holiday in 1991, and it was the best summer ever! The people, mountains, sights everything was just fantastic, and I really hope to visit the Harz forest again soon. I really miss it! love Jean
 
 
Name: A.S.Eingetragen am 03.12.2004 um 14:26:01
Homepage: -

Veranstaltungen in Bad Grund? 99% Vereinsmeierei. Das haben wir Zuhause zur Genüge!

Hallo Herr Webmaster!

Andere (Harz- u. Urlaubs-) Orte bräuchten dringend eine andere (bessere) Internetpräsentation.
Ihre hervorragende Website bräuchte dringend einen anderen Ort!

:) André Stewartz
 
 
Name: Ein enttäuschter EinwohnerEingetragen am 20.10.2004 um 20:12:19
Homepage: -
Guten Abend liebe Mitbadgrundner!
Ich dachte immer dieses hier sei eine Seite für den Ort und nicht gegen den Ort!

Warum muß hier jeder seine Geistigen ergüsse niederschreiben die dem Ort nur schaden?

Auf dieser Seite, die in jeder Suchmaschiene auftaucht beim suchwort "Bad", dachte ich wolle man für den Ort werben!!!!!??????
Und Ihm nicht schaden!
Also denken sie bitte bei Ihrem nächsten Beitrag daran ob sie dem Ort helfen oder schaden!!!

Danke
 
 
Name: Sage ich nichtEingetragen am 14.10.2004 um 21:02:30
Homepage: -
Hey würde es voll toll finden wenn diese Tanzgruppe namens Color Girls mal eine HP (Homepage)anfertigen würden, da ich selber interesse hätte Sie zu einer Aufführung einzuladen.
MFG
Die Gewerkschaft
 
 
Name: MutziEingetragen am 09.09.2004 um 19:37:07
Homepage: www.bad-grund-harz.de

Hallo, Herr Machuletz,

vielen Dank für Ihren Eintrag, den ich ansonsten inhaltlich nicht weiter kommentieren möchte.

Jedoch zu Ihrer Suche nach dem "alten" Bad Grund:

Ich weiß ja nicht, wie viele von den ca. 1000 Seiten Sie sich angesehen haben, vielleicht ist Ihnen beim "Durchblättern" auch nur einiges entgangen. Deswegen empfehle ich Ihnen, sich doch mal die folgenden Seiten anzusehen, da werden Sie mit Sicherheit fündig:

= 670 Ansichten von Bad Grund "Anno-Tobak" finden Sie unter:

www.bad-grund-harz.de/Anno/anno-dazumal-kirche.html

= Unser Ort mit vielen Bildern sehen Sie u.a. auf folgenden Seiten:

www.bad-grund-harz.de/unser-ort.html

= mit den Unterseiten:

www.bad-grund-harz.de/ort-2-a.html
www.bad-grund-harz.de/ort-1.html
www.bad-grund-harz.de/ort-2.html
www.bad-grund-harz.de/ort-3.html
www.bad-grund-harz.de/ort-4.html
www.bad-grund-harz.de/ort-6.html
www.bad-grund-harz.de/ort-7.html
www.bad-grund-harz.de/ort-9.html und folgende
www.bad-grund-harz.de/ort-11.html
www.bad-grund-harz.de/ort-12.html

... sowie aus der Umgebung und folgende, mit Windhausen und Gittelde::

www.bad-grund-harz.de/umgebung.html

= Und auf diesen Seiten und folgende, finden Sie viele Bilder und Texte zu Traditionsveranstaltungen, wie z.B. Walpurgis (mit allein neun untergeordneten Seiten = www.bad-grund-harz.de/walpurgis-intro.html):

www.bad-grund-harz.de/angebote.html

Viel Spaß beim Stöbern.

Wir freuen uns, wenn Sie "Ihr" altes Bad Grund wiedergefunden haben

Ihre
Hella Furtwängler

- die Webtante -
 
 
Name: Ralf MachuletzEingetragen am 09.09.2004 um 14:56:59
Homepage: www.kanaren-24.de
Hallo .... ,

Als Kind, war ich in den Ferien hin und wieder mal in Bad Grund. Heute bin ich durch einen zufälligen Klick auf diese Seite gelandet.

Hhmmm ... dachte ich, ne ganz normale Präsentation, nicht gut aber auch nicht schlecht, eben eine normale Präsentation.

Klicke mich durch die Seiten, in der Hoffnung etwas zu finden, wo ich mich dran erinnern kann Leider nein, ok ist ja auch schon 30 Jahre her.

Zu guter Letzt habe ich auch noch das Gästebuch besucht, weil ich einen Dreizeiler loswerden wollte.

Ups ... dachte ich nach den ersten 2 Seiten, dann auf die letzte Seite geklickt und zurück gelesen, wieder nach ein paar Einträgen, ups ...

Kritik muss sein, im positiven wie im negativen. Negative Kritik sollte man aber auch konstruktiv auf fassen. Damit sich das positive reichlich vermehren kann.

Erschreckend das man hier zensiert und Einträge löscht. Besser wäre es wenn man diverse Wörter ge’XXX’t hätte und dann einen Kommentar dazu geschrieben.

Ich finde es sehr schade, dass hier so viel negative Kritik steht, da ich den Ort in guter Erinnerung habe. Da sollte sich der eine oder andere mal Gedanken drüber machen.

Aber auch die Kritiker sollten mal nachdenken, über die Art und Weise wie man positiv einen negativen Eindruck schildert. Schade nur das sich einige nicht an die Netikette halten und verbal um sich schreiben.

Ich bin erschrocken.

Ralf Machuletz
www.kanaren-24.de

Berlin, 9. September 2004
 
 


<< zurück   Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  weiter >>

Ins Gästebuch eintragen